Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelle Lehrveranstaltungen

(aktualisiert am 28.10.2020)

Hinweise

  • Dieses Vorlesungsverzeichnis enthält alle nach der Studien- und Prüfungsordnung für das Wintersemester empfohlenen Module sowie zusätzliche Angebote.
  • Bitte überprüfen Sie anhand der Studien- und Prüfungsordnung, welche Module in Abhängigkeit von Ihrem Studienfortschritt für Sie infrage kommen.
  • Beachten Sie, dass pro Modul nicht alle hier angegebenen Veranstaltungen zu besuchen sind, sondern in der Regel zwei.
  • Beachten Sie bitte die im Modulhandbuch vorgegebenen Kombinationen, z. B. Vorlesung und Seminar.
  • Der Besuch anderer, hier nicht vermerkter Veranstaltungen ist nicht generell ausgeschlossen. Bitte stimmen Sie dies immer mit der/dem jeweiligen Modulverantwortlichen ab, um die Kohärenz der einzelnen Veranstaltungen innerhalb eines Moduls sicherzustellen.

Lehrveranstaltungen MA "Kulturen der Aufklärung" im Wintersemester 2020/21
Lehrveranstaltungen Wintersemester 2020_21.pdf (107,2 KB)  vom 28.10.2020

Wichtig:

Im Zuge des Rektoratsbeschlusses vom 22.09.2020 werden die Seminar- und Vorlesungszeiten in den nächsten Tagen und Wochen an den neuen, von der Universität ausgegebenen Veranstaltungsturnus angepasst. Dieser sieht zwischen den Veranstaltungen jeweils eine Stunde Abstand vor, um einen ausreichenden Infektionsschutz im Präsenzbetrieb zu gewährleisten. Der Vorlesungsplan wird dahingehend nach und nach aktualisiert. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über eventuelle Änderungen.

Einführungsmodul: "Aufklärung - Religion - Wissen" als interdisziplinärer Forschungsgegenstand

  • Ringvorlesung: „Kulturen der Aufklärung“ – historische Grundlagen aktueller Probleme, Dienstag 10.30 – 12.00 Uhr, Hörsaal IV, LuWu 2
  • Lektüreseminar im Einführungsmodul: „Kulturen der Aufklärung“, Prof. Dr. Daniel Fulda, Dienstag 13.00 – 14.30 Uhr, Raum SR 18, LuWu 2

Modul Erziehungswissenschaften: Erziehung und Bildung im Zeitalter der Aufklärung

  • Seminar: Nature vs. Nurture? Familie im Kontext von Anlage und Umwelt, Pia Eiringhaus, Donnerstag 13.00 – 14.30 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Demokratie und Erziehung im 20. Jahrhundert, Dr. Phillip Wagner, Mittwoch 13.00 – 14.30 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Zwischen Krieg und Frieden – Kindheit und Jugend im Kontext des Ersten Weltkriegs, Anne Otto, Dienstag 15.30 – 17.00 Uhr, Hybrid: Deutscher Saal, Franckesche Stiftungen und Onlineveranstaltung

Modul Philosophie: Systematische und problemgeschichtliche Aspekte der Aufklärung und des Wissensbegriffs

  • Seminar: John Locke als Aufklärer: empiristische Erkenntnis und politische Philosophie, Dr. Frank Grunert, Montag 10.30 – 12.00 Uhr
  • Seminar: Zentrale Themen der theoretischen Philosophie der Neuzeit, Dr. Falk Wunderlich, Dienstag 10.30 – 12.00 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Philosophie der deutschen Aufklärung, Prof. Dr. Heiner Klemme, Mittwoch 10.30 – 12.00 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Spinoza: Politischer Traktat, apl. Prof. Dr. Robert Schnepf, Freitag 18.00 – 19.30 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Thomas Hobbes: Leviathan, Dr. Danae Simmermacher, Dienstag 13.00 – 14.30 Uhr, Onlineveranstaltung

Modul Literatur und Ästhetik I: Westeuropäische Literaturen

  • Vorlesung: Die französische Literatur des 18. Jahrhunderts: Das Labor der "Lumières", Prof. Dr. Robert Fajen, Donnerstag 15.30 – 17.00 Uhr, Hörsaaö V, Raum E.03, LuWu 2

Modul Literatur und Ästhetik II: Deutschsprachige Literatur/Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft und Musikästhetik

  • Seminar: Idylle: Von der Gattung zur „Empfindungsweise“, Dr. Jakob C. Heller, Donnerstag 10.30 – 12.00 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Zeitschriften im langen 18. Jahrhundert, Dr. Christiane Holm, Dienstag 15.30 – 17.00 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar: Der Künstlerroman. Eine Gattung zwischen Fiktion und Geschichte im 18. und 19. Jhd., Prof. Dr. Elisabeth Décultot, Montag 15.30 – 17.00 Uhr, Onlineveranstaltung
  • Seminar (Forschungskolloquium): Neuzeitliche Schriftkultur und europäischer Wissenstransfer – Forschungsarbeiten in der Diskussion, Prof. Dr. Elisabeth Décultot, Dienstag 10.30 – 12.00 Uhr, Thomasiuszimmer, IZEA
  • Seminar: Aufklärung(en) — Neue und ältere begriffsgeschichtliche Diskussionen, Prof. Dr. Elisabeth Décultot, Dienstag 13.00 – 14.30 Uhr, Thomasiuszimmer, IZEA
  • Seminar: Der europäische Roman im 18. Jahrhundert, Prof. Dr. Daniel Weidner, Dienstag 18.00 – 19.30 Uhr
  • Vorlesung: Hauptwerke der deutschen Literatur um 1800, Prof. Dr. Daniel Weidner, Donnerstag 14.00 – 16.00 Uhr, Steintor-Varieté/Händelhalle

Modul Wissen und Wissenstransfer seit dem 18. Jahrhundert: zur Rationalität des Handelns in der Moderne

  • Seminar (Forschungskolloquium): Neuzeitliche Schriftkultur und europäischer Wissenstransfer – Forschungsarbeiten in der Diskussion. Prof. Dr. Elisabeth Décultot, Dienstag 10.30 – 12.00 Uhr, Thomasiuszimmer, IZEA
  • Seminar: John Locke als Aufklärer: empiristische Erkenntnis und politische Philosophie, Dr. Frank Grunert, Montag 10.30 – 12.00 Uhr
  • Seminar: Zeitschriften im langen 18. Jahrhundert, Dr. Christiane Holm, Dienstag 15.30 – 17.00 Uhr, Onlineveranstaltung

Modul Geschichte: Historische Aufklärungsforschung. Empirische Felder und Forschungszugänge der Geschichtswissenschaft zum langen 18. Jahrhundert

  • Seminar: Kranke, Ärzte, Theologen – Die Geburt einer "sanften Medizin" im Halleschen Pietismus?, Thomas Grunewald, Dienstag 15.30 – 17.00 Uhr, Amerikazimmer der Franckeschen Stiftungen
  • Seminar/Übung: Soziale Fürsorge in der Frühen Neuzeit, Dr. Alexander Querengässer, Freitag 13.00 – 14.30 Uhr
  • Seminar: Mitwirkung an der Konzeption der Dauerausstellung „Das Gartenreich des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau“ im Grauen Haus in Wörlitz, Andreas Pečar, Dienstag 13.00 – 14.30 Uhr

Modul Theologie: Systematische und historische Aspekte im Zeitalter der Aufklärung

  • Seminar: Immanuel Kant: Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft, Prof. Dr. Jörg Dierken, Mittwoch 20.30 – 22.00 Uhr, SemR A
  • Übung: (Blockveranstaltung) Schleiermachers Ästhetik (Blockveranstaltung), Prof. Dr. Jörg Dierken/Dr. Constantin Paul, Dienstag, 10.11.2020, 13.00 – 14.30 Uhr, SemR E und 03.12.2020 – 05.12.2020, 09.00 – 18.00 Uhr, Leucorea (Wittenberg)

Zum Seitenanfang